Philosophie

slider-grote
Grote Ing. Tragwerksplanung Logo

Konzept

Am Anfang steht die Idee

Ohne ein durchdachtes Konzept kann auch die beste Idee nicht realisiert werden.
Die Umsetzung besonderer wie standardisierter architektonischer Ideen ist unsere Spezialität. Um nicht an diesem Anspruch zu scheitern, ist die Planungsphase für den Erfolg des Projektes entscheidend.
Viele Faktoren müssen berücksichtigt werden, damit aus einer guten Idee auch ein funktionierendes Tragwerk entsteht. Wir sind gerne von Anfang an dabei und stehen auch für die aufwändigsten Konstruktionen beratend zur Seite.

Statik

Die eigentliche Tragwerksplanung

Wir sind Statiker mit Leib und Seele. Die Berechnung hochkemplexer Konstruktionen sind für uns tägliche Herausforderung.

Dabei fühlen wir uns sowohl auf den Gebieten des Holz-, Stahl- und Massivbaus als auch des Anlagenbaus zu Hause. Eine besondere Herausforderung stellen für uns Problemstellungen dar, die spezielle Kenntnisse in der Anwendung von Finite-Element-Berechnungen erfordern. Dabei kann Dr.-Ing. Klaus Grote auf jahrelange Erfahrungen in der Entwicklung und Programmierung hochwertiger Finite-Element-Programme und Beulkonzepte zurückgreifen.

Berechnung

Zahlen sind unser Metier

Die Anforderungen in der Konstruktion von Gebäuden und Anlagenteilen werden immer komplexer. Was machbar ist, welche Materialien in welchen Stärken noch funktionieren, können wir berechnen.

Die richtige Dimensionierung schlägt sich auch in der Reduktion der Kosten nieder. Wir helfen dabei, auch Unmögliches möglich zu machen.